Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Frankreich: 21, Down-Syndrom, Wetterfee


Frankreich

Frankreich: 21, Down-Syndrom, Wetterfee

In Frankreich hat sich eine junge Frau eine Traum erfüllt: Mélanie Ségard ist 21, hat das Down-Syndrom und jetzt mit einem Auftritt als Wetterfrau landesweite Bekanntheit.

Die französische Organisation Unapei hatte gemeinsame mit Ségard eine Kampagne für mehr soziales Bewusstsein und Inklusion gestartet. ‘Mélanie kann das’ überschritt auf Facebook in nur 36 Stunden 100.000 Likes und Ségard bereitete sich bald auf ihren Auftritt beim Fernsehsender France 2 vor.

Französische Medien griffen das Thema bald auf und sandten Anfragen. Der 27-jähriger Bruder Cyril blieb an der Seite seiner Schwester: “Ich bin beeindruckt von ihrer Courage, davor, dass sie die Kraft aufbringt, sich den Medien zu stellen, den Leuten, und dabei zu sagen: Ich kann das. Ich hab’s geschafft.”

Mélanie kann nicht lesen oder schreiben, aber nach einigen Tagen Studiotraining war es soweit: “Bitte begrüßen Sie mit uns unseren Ehrengast heute Abend, Mélanie Ségard!” Und Mélanie reüssierte.