Eilmeldung

Sie lesen gerade:

CDU auf Erfolgkurs: Nach NRW der Bund?


Deutschland

CDU auf Erfolgkurs: Nach NRW der Bund?

Vier Monate vor den Bundestagswahlen in Deutschland sieht es gut aus für die Christdemokraten von Bundeskanzlerin Angela Merkel: Mit ihrem Sieg bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen konnte die CDU das bevölkerungsreichste Bundesland erobern.

Spitzenkandidat Armin Laschet: “Heute ist ein guter Tag für Nordrhein-Westfalen. Wir haben zwei Wahlziele gehabt: Rot-Grün zu beenden und stärkste politische Partei zu werden. Beides ist gelungen. Allen einen Dank für das Engagement in den letzten Tagen.”

Die SPD verlor mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Stammland Nordrhein-Westfalen fast acht Punkte. Damit schwinden die Hoffnungen der Partei, die CDU im Bund im September an der Spitze ablösen zu können. Kanzlerkandidat Martin Schulz: “Das ist ein schwerer Tag für die SPD. Das ist ein schwerer Tag auch für mich persönlich. Ich stamme aus dem Bundesland, in dem wir heute eine wirklich krachende Niederlage haben hinnehmen müssen. Wir haben eine wichtige Landtagswahl verloren.”

Die SPD erlitt in Nordrhein-Westfalen die dritte Niederlage in Folge bei Landtagswahlen. Erst am 7. Mai waren die Sozialdemokraten in Schleswig-Holstein abgewählt worden.