Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Florida: Tiger Woods nachts festgenommen


Sport

Florida: Tiger Woods nachts festgenommen

Der frühere Golf-Superstar Tiger Woods hat im US-Staat Florida eine Nacht im Gefängnis verbringen müssen. Woods wurde wegen Fahrens unter Alkohol- oder Drogeneinfluss in der Nähe seines Wohnortes Jupiter Island vorübergehend festgenommen.

Der 41-Jährige kam laut der Polizei in Palm Beach Montagvormittag wieder auf freien Fuß. Der US-Amerikaner hatte sich im vergangenen Monat bereits seiner vierten Rücken-Operation unterzogen. Wegen seiner andauernden gesundheitlichen Probleme musste in den vergangenen Jahren etliche Turniere absagen. Zuvor war er einer der erfolgreichsten Golfer der Geschichte und einer der bestverdienenden Sportler der Welt.


Sport

Ukraine und Ungarn triumphieren in Bogotá