EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Florida: Tiger Woods nachts festgenommen

Florida: Tiger Woods nachts festgenommen
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Verdacht lautete auf Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Er kam nach einer Nacht wieder frei.

WERBUNG

Der frühere Golf-Superstar Tiger Woods hat im US-Staat Florida eine Nacht im Gefängnis verbringen müssen. Woods wurde wegen Fahrens unter Alkohol- oder Drogeneinfluss in der Nähe seines Wohnortes Jupiter Island vorübergehend festgenommen.

Der 41-Jährige kam laut der Polizei in Palm Beach Montagvormittag wieder auf freien Fuß. Der US-Amerikaner hatte sich im vergangenen Monat bereits seiner vierten Rücken-Operation unterzogen. Wegen seiner andauernden gesundheitlichen Probleme musste in den vergangenen Jahren etliche Turniere absagen. Zuvor war er einer der erfolgreichsten Golfer der Geschichte und einer der bestverdienenden Sportler der Welt.

Can’t even lie, seeing Tiger Woods’ mugshot is heartbreaking for so many reasons. pic.twitter.com/uSsxFt2C7h

— Aaron Dodson (@aardodson) May 29, 2017

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Video: Hier wird Tiger Woods festgenommen

Ein Blick hinter die Kulissen von Marokkos berühmtestem Golfturnier, der Hassan II Trophy

Golfen mit gutem Gewissen: Wie Frankreichs Clubs Wasser sparen wollen