Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Marokko: Nasser Zefzafi verhaftet, Proteste weiten sich aus


Marokko

Marokko: Nasser Zefzafi verhaftet, Proteste weiten sich aus

Nasser Zefzafi, der flüchtige Anführer der Protestbewegung in der nordmarokkanischen Rif-Region, ist nach Angaben der französischen Nachrichtenagentur Afp am Montag festgenommen worden. Regierungsquellen zufolge wurde Zefzafi am Montagmorgen in Begleitung mehrerer Personen festgenommen und nach Casablanca gebracht worden. Über die näheren Umstände der Verhaftung sei bislang noch nichts bekannt.

In der marokkanischen Protesthochburg Al-Hoceima gingen am Sonntag den dritten Abend in Folge Hunderte Menschen auf die Straße. Die jungen Demonstranten versammelten sich in mindestens zwei Stadtvierteln und versuchten, zum großen Platz im Stadtzentrum zu ziehen. Sie wurden jedoch von Polizisten gestoppt. Dabei sollen mindestens 20 Personen verhaftet worden sein. Zu gewaltsamen Auseinandersetzungen kam es anders als am Freitag und Samstag allerdings nicht.

In Sprechchören riefen die Demonstranten “Korrupter Staat”, “Würde” und “Wir sind alle Zefzafi”. Nasser Zefzafi ist der Anführer der Protestbewegung in der nordmarokkanischen Rif-Region.

Die Proteste in der Rif Region rund um Al Hoceima ebben nicht ab und sind dabei, auf andere Städte des Landes überzugreifen. Am Sonntagabend kam es nach dem Fastenbrechen auch in der Nachbarstadt Imzouren, in den Städten Nador und Tanger, in Casablanca und in der Hauptstadt Rabat zu Demonstrationen.

Die Behörden beschuldigen Zefzafi, das Freitagsgebet in der Moschee von Al Hoceima gestört zu haben. Tatsächlich fordert Zefzafi – der zuvor einen Telefonladen hatte – das Recht, den König von Marokko kritisieren zu dürfen.

Schon lange organisiert Nasser Zefzafi – auch über die sozialen Netzwerke im Internet -Proteste in Al Hoceima, einer Stadt mit mehr als 50.000 Einwohnern im Norden von Marokko, wo im Oktober 2016 ein Fischhändler unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen war.



USA

Wer sind die Opfer des rassistischen Angriffs von Portland?