Eilmeldung

Eilmeldung

TODO: Add variables

no comment

Brandgefahr in Portugals Wäldern

Portugal wird zum zweiten Mal innerhalb von vier Monaten von zerstörerischen Waldbränden heimgesucht. Mehr als 100 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Hügel des Hinterlandes zwischen Coimbra, Viseu, Guarda und Castelo Branco waren Schauplatz der schlimmsten Feuer in der Geschichte des Landes. Seit Januar sind dort 280.000 Hektar verbrannt, das sind 80% der zerstörten Gesamtfläche in Portugal. Viele Menschen flüchteten. In den verstreuten Dörfern in den Wäldern blieben vor allem alte Menschen zurück. Experten warnen jedoch, dass die Flucht aus den betroffenen Gebieten die schnellere Ausbreitung weiterer Feuer begünstigt.

Mehr no comment