Eilmeldung

Eilmeldung

TODO: Add variables

no comment

"Panda"-Diplomatie mit Melania Trump

Auf Staatsbesuch in China nutzte Melania Trump die Gelegenheit für einen Abstecher in den Pekinger Zoo. Ideale Bedingungen für die berühmte “Panda”-Diplomatie: Am Panda-Gehege wurde sie von singenden Schulkindern begrüßt und verteilte zum Dank Stofftiere, amerikanische Weißkopfseeadler, das US-amerikanische Wappentier.

Besonders angetan hatte es ihr offensichtilich ein Panda namens Gu Gu, dem sie auf der Tafel im Souvenirladen des Zoos eine persönliche Widmung hinterließ.

Den Zoo-Besuch absolvierte die First Lady übrigens solo. Ihr Mann Donald Trump war bereits weiter gereist nach Vietnam zum Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (Apec).


Mehr no comment