Eilmeldung

Eilmeldung

Zug entgleist bei Mailand: Mindestens 3 Tote

Sie lesen gerade:

Zug entgleist bei Mailand: Mindestens 3 Tote

Zug entgleist bei Mailand: Mindestens 3 Tote
© Copyright :
REUTERS/Stringer
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Zugunglück in Norditalien sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 100 Personen sind verletzt worden, einige von ihnen schwer. Rettungskräfte berichten, dass zunächst noch mehrere Menschen in dem Wrack eingeklemmt waren.

Gegen sieben Uhr am Donnerstagmorgen entgleiste der Pendlerzug nahe der Großstadt Mailand. Mehrere Wagen sprangen aus den Gleisen. Die Unfallstelle ist italiensichen Agenturberichten zufolge für die Rettungskräfte schwer erreichbar.

Warum der Zug entgleiste, ist nach Angaben der Bahngesellschaft Trenord bisher unklar. Das letzte große Bahnunglück in Italien geschah vor eineinhalb Jahren nahe Bari. Damals waren beim Zusammenprall von zwei Zügen 23 Menschen gestorben.