Eilmeldung

Eilmeldung

1000 Liverpool - Fans ohne Flug zum Finale

Sie lesen gerade:

1000 Liverpool - Fans ohne Flug zum Finale

1000 Liverpool - Fans ohne Flug zum Finale
Schriftgrösse Aa Aa

Das fängt ja gut an für Liverpool – vor dem Champions League Finale in Kiew hängen rund 1000 Fans in England fest, trotz Karten für das Spiel – für ihre Flüge gibt es keine Landegenehmigung. Alle Hebel wurden gezogen, alle politischen Knöpfe gedrückt zwischen Liverpool und Kiew – nur für einen weiteren Flug kam noch das Ok aus Kiew, der Reiseveranstalter erlebt einen Shitstorm in den sozialen Medien.

Die Fans sind stocksauer, manche versuchen Flüge nach Rumänien zu bekommen, um dann die 10 Stunden Fahrt im Leihwagen zu machen. Andere Fans waren gar nicht mehr so froh, es geschafft zu sein – sie wurden von einer 20 köpfige Horde Hooligans in der Kiewer Altstadt aufgemischt, wie der Mirror zu berichten weiss. Zumindest die Mannschaft des FC Liverpool und Jürgen Klopp ist sicher in Kiew angekommen wie auch ihre Kontrahenten von Real Madridl. Ronaldo, Ramos und Co. bezogen Quartier.

Getränkepreise und Übernachtungskosten müssen sie nicht kümmern, die Fans aber schon. Das Bier ist weiter - relativ - günstig, die Zimmerpreise in Kiew sind dafür explodiert. Manche Fans berichten von Forderungen über 6000 Euro für vier Nächte, obwohl sie früh gebucht hatten. Zumindest für eine Seite dürfte das Glück nicht an den Preisen hängen, die Verlierer werden doppelt enttäuscht nach Hause fahren.