Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Überschwemmungen in Nigeria

Access to the comments Kommentare
Von euronews
Fluten in Nigeria
Fluten in Nigeria   -   Copyright  Euronews   -  

Überschwemmte Straßen, überflutete Häuser und unterbrochene Versorgungswege - das Hochwasser bringt die Menschen in eine prekäre Lage. Während der Regenzeit in Nigeria kommt es häufig zu Überschwemmungen, doch in diesem Jahr starben mehr als 600 Menschen, und 1,3 Millionen mussten ihre Häuser verlassen, so die jüngsten Zahlen der Regierung. Viele Betroffene wurden in Lager gebracht.

Überdurchschnittliche Regenfälle und verheerende Überschwemmungen betrafen in diesem Jahr fünf Millionen Menschen in 19 Ländern West- und Zentralafrikas, so ein aktueller Bericht des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen.