Eilmeldung

Landwirtschaft

Business

ChemChina beim Syngenta-Deal bereit zu Zugeständnissen

Der chinesische Staatskonzern ChemChina ist verhandlungsbereit, um Hürden bei der Übernahme des Schweizer Agrochemiekonzerns Syngenta aus dem Weg zu räumen.

Der chinesische Staatskonzern ChemChina ist verhandlungsbereit, um Hürden bei der Übernahme des Schweizer Agrochemiekonzerns Syngenta aus dem Weg zu räumen.

News

Frankreich: Vogelgrippe schränkt Foie-gras-Markt ein

Kurz vor der Weihnachtszeit sind in betroffenen Betrieben sind tausende Tiere verendet, tausende weitere werden gekeult.

Kurz vor der Weihnachtszeit sind in betroffenen Betrieben sind tausende Tiere verendet, tausende weitere werden gekeult.

Science_technology

Klima: Nachhaltige Initiativen auf Marokkos Feldern

Auf Marokkos Anbauflächen sind die Auswirkungen des Klimawandels deutlich zu spüren. Deswegen wird auf Initiativen gesetzt, um Landwirte mit sparsamen und nachhaltigen Methoden zu vertraut zu machen.

Auf Marokkos Anbauflächen sind die Auswirkungen des Klimawandels deutlich zu spüren. Deswegen wird auf Initiativen gesetzt, um Landwirte mit sparsamen und nachhaltigen Methoden zu vertraut zu machen.

News

Weinanbau - Gradmesser für den Klimawandel

Im kalten Großbritannien wird immer mehr Wein angebaut: Steigende Durchschnittstemperaturen in den vergangenen Jahrzehnten belegen den Klimawandel.

Im kalten Großbritannien wird immer mehr Wein angebaut: Steigende Durchschnittstemperaturen in den vergangenen Jahrzehnten belegen den Klimawandel.

Environment

Marokko passt seine Landwirtschaft dem Klimawandel an

Marokko hat die Initiative "Triple A" (adaptation de l'agriculture africaine) gestartet, um die Landwirtschaft an den Klimawandel anzupassen.

Marokko hat die Initiative "Triple A" (adaptation de l'agriculture africaine) gestartet, um die Landwirtschaft an den Klimawandel anzupassen.

Environment

Marokko: Die Erhaltung der Oasen

Marokko hat sich drei große Ziele gesetzt: sich dem Klimawandel zu stellen, die Erhaltung der Oasen und ihre Entwicklung durch ein Umweltschutzprojekt.

Marokko hat sich drei große Ziele gesetzt: sich dem Klimawandel zu stellen, die Erhaltung der Oasen und ihre Entwicklung durch ein Umweltschutzprojekt.

Science_technology

Die Mahlzeit von morgen

“Die Natur und die traditionelle Landwirtschaft konnten unsere Vorfahren ernähren.

“Die Natur und die traditionelle Landwirtschaft konnten unsere Vorfahren ernähren.

News

Schlechtes Wetter verhagelt Frankreichs Wein-Ernte

Frankreichs Weinbauern sorgen sich um die kurz bevorstehende Ernte, denn das Wetter hat in diesem Jahr nicht so mitgespielt, wie die Winzer das gerne gehabt…

Frankreichs Weinbauern sorgen sich um die kurz bevorstehende Ernte, denn das Wetter hat in diesem Jahr nicht so mitgespielt, wie die Winzer das gerne gehabt…

Special_reports

Wittkowski: "Glyphosat ist nicht krebserregend"

Ist das in Unkraufvernichtungsmitteln aktive Molekül Glyphosat nun gefährlich für Mensch und Tier – oder nicht? Das Bundesinstitut für

Ist das in Unkraufvernichtungsmitteln aktive Molekül Glyphosat nun gefährlich für Mensch und Tier – oder nicht? Das Bundesinstitut für

Special_reports

MdB Ebner zu Glyphosat: "Risiko der Krebsgefahr"

Die Debatte über Unschädlichkeit oder Schädlichkeit von Unkrautvernichtungsmitteln wird immer schärfer. Euronews hat sich im Berliner

Die Debatte über Unschädlichkeit oder Schädlichkeit von Unkrautvernichtungsmitteln wird immer schärfer. Euronews hat sich im Berliner

Special_reports

Karl Bär: "Glyphosat ist überall drin - auch im Bier"

In der Debatte um die EU-weite Wiederzulassung von Glyphosat – einem Molekül, das Verwendung in Unkrautverwendungsmitteln findet – spielt zunehmend auch der Verbraucherschutz eine…

In der Debatte um die EU-weite Wiederzulassung von Glyphosat – einem Molekül, das Verwendung in Unkrautverwendungsmitteln findet – spielt zunehmend auch der Verbraucherschutz eine…

Nocomment

Weingut setzt auf Enten statt auf Pestizide

Die Besitzer eines Weinguts im südafrikanischen Stellenbosch setzen eine Armada aus gut 1000 Laufenten ein, um die Weinreben frei von Schnecken und anderen Weinrebenfressern zu…

Die Besitzer eines Weinguts im südafrikanischen Stellenbosch setzen eine Armada aus gut 1000 Laufenten ein, um die Weinreben frei von Schnecken und anderen Weinrebenfressern zu…

News

Monsanto: Der "Bad Boy" unter den Chemieriesen

Jährlicher Marsch gegen Monsanto Der US-amerikanische Agrarchemie-Konzern Monsanto ist erneut in die Schlagzeilen geraten.

Jährlicher Marsch gegen Monsanto Der US-amerikanische Agrarchemie-Konzern Monsanto ist erneut in die Schlagzeilen geraten.