Eilmeldung

Prozess

News

Terrorist «Carlos» wieder in Frankreich vor Gericht

Der 67-jährige Venezolaner mit dem bürgerlichen Namen Ilich Ramírez Sánchez soll im September 1974 eine Handgranaten-Attacke auf ein Geschäft am Pariser Boulevard Saint-Germain mit 2 Toten und 34 Verl

Der 67-jährige Venezolaner mit dem bürgerlichen Namen Ilich Ramírez Sánchez soll im September 1974 eine Handgranaten-Attacke auf ein Geschäft am Pariser Boulevard Saint-Germain mit 2 Toten und 34 Verl

News

Angeklagte nach Giftmord in Kuala Lumpur: "Alles nur Spaß"

85 Euro habe sie erhalten, um bei einem "Spaß" für das Fernsehen mitzumachen. Das sagt eine der Angeklagten im Fall Kim Jong Nam.

85 Euro habe sie erhalten, um bei einem "Spaß" für das Fernsehen mitzumachen. Das sagt eine der Angeklagten im Fall Kim Jong Nam.

News

Ex-Ministerpräsident Mas wegen Unabhängigkeitsreferendum vor Gericht

Der frühere katalanische Ministerpräsident Artur Mas muss sich vor einem Gericht in Barcelona verantworten, weil er trotz des Verbots durch das spanische Verfassungsgericht einen symbolischen Volksent

Der frühere katalanische Ministerpräsident Artur Mas muss sich vor einem Gericht in Barcelona verantworten, weil er trotz des Verbots durch das spanische Verfassungsgericht einen symbolischen Volksent

News

Hilfe für Flüchtlinge: Franzose vor Gericht

Ein Franzose steht vor Gericht, weil er in seiner Wohngegend nahe der italienischen Grenze Flüchtlingen geholfen hat. So wirft ihm die Anklage vor, er habe eine größere Gruppe von Eritreern in eine

Ein Franzose steht vor Gericht, weil er in seiner Wohngegend nahe der italienischen Grenze Flüchtlingen geholfen hat. So wirft ihm die Anklage vor, er habe eine größere Gruppe von Eritreern in eine

News

Südkoreas suspendierte Präsidentin Park schwänzt Anhörung vor Gericht

Die vorläufig entmachtete südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye hat der Presse gesagt, dass an den Korruptionsvorwürfen nichts dran sei. Man versuche ihr etwas anzuhängen. Sie weigerte sich jedoch

Die vorläufig entmachtete südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye hat der Presse gesagt, dass an den Korruptionsvorwürfen nichts dran sei. Man versuche ihr etwas anzuhängen. Sie weigerte sich jedoch

News

Prozessauftakt in Paris gegen Präsidentensohn aus Äquatorialguinea

Der Sohn des Präsidenten von Äquatorialguinea, Teodorin Obiang, muss sich in Paris wegen Geldwäsche und Veruntreuung öffentlicher Gelder vor Gericht verantworten.

Der Sohn des Präsidenten von Äquatorialguinea, Teodorin Obiang, muss sich in Paris wegen Geldwäsche und Veruntreuung öffentlicher Gelder vor Gericht verantworten.

News

Flugzeug-Entführer auf Malta angeklagt

Den beiden Männern wird unter anderem Entführung, Gewaltanwendung an Bord eines Flugzeuges und Freiheitsberaubung vorgeworfen.

Den beiden Männern wird unter anderem Entführung, Gewaltanwendung an Bord eines Flugzeuges und Freiheitsberaubung vorgeworfen.

News

IWF-Chefin Lagarde vor Gericht

IWF-Chefin Christine Lagarde hat sich am Montag in Paris vor Gericht gegen den Vorwurf der Veruntreuung öffentlicher Mittel verteidigt.

IWF-Chefin Christine Lagarde hat sich am Montag in Paris vor Gericht gegen den Vorwurf der Veruntreuung öffentlicher Mittel verteidigt.

News

800 Ertrunkene auf dem Weg nach Italien: Urteil gegen Todes-Kapitän erwartet

Italien erwartet für Dienstag eine Urteil gegen zwei mutmaßliche Schlepper, die für die bisher tödlichste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer verantwortlich sein sollen.

Italien erwartet für Dienstag eine Urteil gegen zwei mutmaßliche Schlepper, die für die bisher tödlichste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer verantwortlich sein sollen.

News

IWF-Chefin Lagarde in Paris vor Gericht

Die 60-Jährige muss sich wegen einer umstrittenen Millionenzahlung zu ihrer Zeit als französische Finanzministerin verantworten.

Die 60-Jährige muss sich wegen einer umstrittenen Millionenzahlung zu ihrer Zeit als französische Finanzministerin verantworten.

News

Geert Wilders der Diskriminierung und Beleidigung schuldig gesprochen

Der Vorsitzender der rechtsgerichteten Freiheitspartei der Niederlande hatte im März 2014 Äußerungen über Marokkaner getroffen, für die er jetzt verurteilt wurde.

Der Vorsitzender der rechtsgerichteten Freiheitspartei der Niederlande hatte im März 2014 Äußerungen über Marokkaner getroffen, für die er jetzt verurteilt wurde.

News

Schlussplädoyers im Kriegsverbrecherprozess gegen Mladic

Mladic ist wegen des Völkermordes von Srebrenica 1995 sowie Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt.

Mladic ist wegen des Völkermordes von Srebrenica 1995 sowie Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit angeklagt.

News

Maidan-Proeste: Janukowitsch will aussagen, darf aber nicht

Die Zeugenvernehmung des ehemaligen ukrainischen Staatspräsidenten Viktor Janukowitsch vor dem Stadtbezirksgericht Kiew wegen der tödlichen Schüsse während der Maidan-Proteste ist auf Montag verta

Die Zeugenvernehmung des ehemaligen ukrainischen Staatspräsidenten Viktor Janukowitsch vor dem Stadtbezirksgericht Kiew wegen der tödlichen Schüsse während der Maidan-Proteste ist auf Montag verta

News

Geert Wilders bestreitet vor Gericht Hetze gegen Marokkaner

"Ich bin kein Rassist und meine Wähler sind es auch nicht." Geert Wilders nutzte den Gerichtssaal in Amsterdam für eine Art Wahlkampfauftritt. Ihm wird "Anstiftung zum Hass" vorgeworfen.

"Ich bin kein Rassist und meine Wähler sind es auch nicht." Geert Wilders nutzte den Gerichtssaal in Amsterdam für eine Art Wahlkampfauftritt. Ihm wird "Anstiftung zum Hass" vorgeworfen.

News

Falscher Angeklagter bei Prozess gegen Top-Menschenschmuggler?

In Palermo hat der Prozess gegen den ostafrikanischen Schlepperkönig Medhanie Yehdego Mered begonnen. Doch der Verteidiger beteuert, sein Mandant, sein Mandat sei gar nicht Mered.

In Palermo hat der Prozess gegen den ostafrikanischen Schlepperkönig Medhanie Yehdego Mered begonnen. Doch der Verteidiger beteuert, sein Mandant, sein Mandat sei gar nicht Mered.

Sport

Polizei in Kenia nimmt Vizechef des nationalen Olympia-Komitees fest

Im Zuge der Korruptionsermittlungen gegen das Nationale Olympische Komitee in Kenia, hat die Polizei den Vizepräsidenten des Gremiums Ben Ekumbo festgenommen.

Im Zuge der Korruptionsermittlungen gegen das Nationale Olympische Komitee in Kenia, hat die Polizei den Vizepräsidenten des Gremiums Ben Ekumbo festgenommen.