Eilmeldung

Eilmeldung

Israel weitet Bodenoffensive aus

Sie lesen gerade:

Israel weitet Bodenoffensive aus

Schriftgrösse Aa Aa

Das israelische Sicherheitskabinett hat entschieden, die Bodenoffensive im Südlibanon auszuweiten. Auch die Luftangriffe gingen trotz einer angekündigten Aussetzung weiter. Ministerpräsident Ehud Olmert hatte zuvor bereits eine Waffenruhe für die kommenden Tage ausgeschlossen. Die Hisbollah soll hinter den Fluss Litani zurückgedrängt und ihre Stellungen an und in der Nähe der israelischen Grenze zerstört werden, bevor eine Waffenruhe ausgerufen werden kann.

Die israelische Luftwaffe griff in der Nacht erneut mehrere Ziele im Libanon an. Eine Armeesprecherin teilte mit, es seien Abschussrampen für Katjuscha-Raketen sowie Milizionäre der Hisbollah beschossen worden. Zudem seien Waffenlager und Zufahrtsstraßen bombardiert worden, um Waffenlieferungen aus Syrien an die Hisbollah zu verhindern.