Eilmeldung

Eilmeldung

Wie rettet man in Afrika einen Wald?

Sie lesen gerade:

Wie rettet man in Afrika einen Wald?

Schriftgrösse Aa Aa

Noch vor 20 Jahren betrieben die Menschen in den Dörfern des Maamora-Waldes in Marokko extensive Viehzucht.

Jetzt ist der Wald zum Teil abgeholzt, der Boden ausgelaugt. Sie wollen ihre Heimat aber nicht der Wüste überlassen und haben sich deshalb Hilfe geholt.

Wie alte Fehler korrigiert und neue Ideen umgesetzt werden sehen sie in dieser Woche bei SAWA.