Eilmeldung

Sie lesen gerade:

EU sagt, Rauchen schadet der Gesundheit


u talk

EU sagt, Rauchen schadet der Gesundheit

Lewis aus London fragt:

“Meine Frage betrifft die EU-Institutionen. Warum geben die soviel Geld aus für Fotos auf Zigarettenpackungen, um Leute vom Rauchen abzuhalten? Ich finde das lächerlich, denn wer rauchen will, raucht trotzdem.”

Es antwortet Fréderic Vincent, Sprecher von EU-Gesundheitsheits-Kommissar John Dalli.

“Zunächst einmal – diese Fotos auf den Zigarettenpackungen kosten nicht das Geld der Steuerzahler. Die entsprechende EU-Richtlinie besagt, dass mindestens 40 Prozent der Verpackungsoberfläche aller in der EU verkauften Zigaretten eine Warnung an die Verbraucher einnehmen müssen, mit der Empfehlung, nicht zu rauchen.

Jeder Staat kann zur Umsetzung selbst entscheiden, ob einfach nur Text oder mit Foto.

Gegenwärtig fügen sieben Staaten abschreckende Fotos an, seit diesem Jahr auch Frankreich.

Die Fotos sind nicht vorgeschrieben, laut EU-Richtlinie aber möglich.

Bleibt die Frage, ob das Raucher abschreckt.

Man hofft es. Pro Jahr sterben in der EU 650.000 Menschen an den Folgen von Tabak, es ist in der EU Todesursache Nummer eins.

Seit kurzem gibt es auch in den USA Fotos auf Zigarettenschachteln. Es ist eine in der Welt weit verbreitete Methode, die wir als sinnvoll ansehen.”

Wenn Sie auch eine Frage stellen möchten:

Unsere Website ist www.euronews.net/u-talk

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

u talk

Was tun gegen Sexismus?