Eilmeldung

Eilmeldung

Was ist die Comenius-Aktion Schülermobilität?

Sie lesen gerade:

Was ist die Comenius-Aktion Schülermobilität?

Schriftgrösse Aa Aa

Wollen Sie drei bis zehn Monate an einer Schule im Ausland verbringen und in einer Gastgeber-Familie leben? An der Comenius-Aktion “individuelle Schülermobilität” nehmen Oberschulen teil, die bereits an einer Comenius-Schultpartnerschaft teilnehmen oder teilgenommen haben. Diese Schulen können Stipendien beantragen, um Schüler an eine oder mehrere ihrer Comenius-Partnerschulen zu schicken.
Die Schüler müssen mindestens 14 Jahre alt sein und in Vollzeit auf ihre Schule gehen.
Schulen, die einen oder mehrere Schüler entsenden wollen, müssen sich an die nationale Comenius-Agentur in ihrem Land wenden.
Die Schüler sind für die Dauer ihres Auslandsaufenthalts krankenversichert.

Description of the action in the Lifelong Learning Programme Guide 2013

Guide to Comenius Individual Pupil Mobility

Information leaflet