Eilmeldung

Eilmeldung

Flugzeug mit 162 Menschen an Bord in Indonesien vermisst

In Indonesien wird seit Sonntag eine Maschine der Fluggesellschaft Air Asia mit 162 Menschen an Bord vermisst. Das Flugzeug verlor am frühen Morgen

Sie lesen gerade:

Flugzeug mit 162 Menschen an Bord in Indonesien vermisst

Schriftgrösse Aa Aa

In Indonesien wird seit Sonntag eine Maschine der Fluggesellschaft Air Asia mit 162 Menschen an Bord vermisst.
Das Flugzeug verlor am frühen Morgen Kontakt zur Flugaufsicht, teilte Air Asia mit. Der Pilot habe vorher um Erlaubnis gebeten, die Flugroute zu ändern. Als Grund nannte er schlechtes Wetter.

Nach neusten Angaben befinden sich unter den Passagieren überwiegend Indonesier, eine Person aus Singapur, eine aus Malaysia, eine aus Frankreich und drei Südkoreaner.

Die Maschine war am Sonntag im indonesischen Surabaya gestartet und sollte nach Singapur fliegen. Das Flugzeug sei am 16. November noch gewartet worden, hieß es bei Air Asia. Bisher hatte es noch keine größeren technischen Zwischenfälle bei der Fluggesellschaft gegeben. Die Suche läuft auf Hochtouren.