Eilmeldung

Eilmeldung

Eurocup-Spiel artet in Schlägerei aus

Eine Kampfsport-Einlage überschattete die Partie im Basketball-Eurocup zwischen Buducnost Podgorica aus Montenegro und dem türkischen Club Banvit

Sie lesen gerade:

Eurocup-Spiel artet in Schlägerei aus

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Kampfsport-Einlage überschattete die Partie im Basketball-Eurocup zwischen Buducnost Podgorica aus Montenegro und dem türkischen Club Banvit Bandirma.

Ein Zuschauer stürmte auf das Spielfeld und schubste Banvits Sammy Mejia. Dessen Mannschaftskollege E.J. Rowland, der früher auch in Deutschland für die Bundesligisten Quakenbrück und Bonn spielte, sah sich zu einer Gegenmaßnahme veranlasst. Rowland streckte den Angreifer nieder. Sicherheitskräfte schritten ein, die Partie wurde nach 15-minütiger Unterbrechung fortgesetzt. Banvit gewann mit 74:68.