Eilmeldung

Eilmeldung

Pokalkracher in Spanien: FC Barcelona gegen Atlético Madrid

Es sind sportlich die Wochen der Entscheidung für Spaniens Fußballmeister Atlético Madrid . Gerade erst hat die Mannschaft den Stadtrivalen Real

Sie lesen gerade:

Pokalkracher in Spanien: FC Barcelona gegen Atlético Madrid

Schriftgrösse Aa Aa

Es sind sportlich die Wochen der Entscheidung für Spaniens Fußballmeister Atlético Madrid . Gerade erst hat die Mannschaft den Stadtrivalen Real Madrid aus dem Pokal geworfen, da wartet im gleichen Wettbewerb der nächste schwere Brocken: der FC Barcelona.
Und auch diesen hochklassigen Gegner kennt Atlético genau: Das letzte Duell mit den Katalanen in der Liga liegt gerade einmal zehn Tage zurück: Barcelona gewann mit 3 : 1. Atléticos Trainer Diego Simeone weiß also genau, worauf er seine Mannschaft einstellen muss. „Wir treffen vielleicht auf das beste Barcelona aller Zeiten. Sie haben sich stark verbessert, vor allem beim Pressing. Ich habe den Eindruck sie sind viel stärker als früher, wenn sie den Ball verloren haben und ihre Offensivspieler einsetzen, um ihn zurückzubekommen.“

Barcelonas Trainer Luis Enrique muss sich mit Schlagzeilen um seinen Superstar Lionel Messi beschäftigen. Von einem bevorstehenden Wechsel des Argentiniers ist die Rede. Der Trainer versucht, sich auf das Sportliche zu konzentrieren. „Es wird ein hartes Duell. Atlético ist ein unangenehmer Gegner in diesem Wettbewerb. Aber es wird auch ein guter Test für uns sein, in welchen Bereichen wir uns verbessern müssen und wo wir stärker sind als die Konkurrenz.“

Lionel Messi selbst scheint die Diskussion um seine Person jedenfalls nichts auszumachen. Der Argentinier schoss zuletzt in der Liga im Spiel gegen Deportivo la Coruna drei Tore.