Eilmeldung

Eilmeldung

Obama: Islam ist nicht gleich Terrorismus

US-Präsident Barack Obama hat den Westen davor gewarnt, den Terrorismus pauschal mit dem Islam gleichzusetzen. Gruppen wie die Terrormiliz

Sie lesen gerade:

Obama: Islam ist nicht gleich Terrorismus

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Barack Obama hat den Westen davor gewarnt, den Terrorismus pauschal mit dem Islam gleichzusetzen.
Gruppen wie die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) oder das Netzwerk Al-Kaida missbrauchten die Religion lediglich für ihre Zwecke, sagte Obama am Donnerstag in Washington. Er sprach im Außenministerium bei einer Anti-Extremismus-Konferenz vor Delegationen aus mehr als 60 Ländern.

Der US-Präsident sagte: “Die muslimischen Gemeinden, und auch die Imame und Gelehrten, haben eine Verantwortung, sich gegen eine verzerrte Form des Islams zu wenden. Sie sollten sich auch gegen diese Lüge wenden, dass sich Amerika und der Westen mit dem Islam im Krieg befindet.”

Auch Deutschland beteiligte sich an dem Treffen. Mit Blick auf jüngste Anschläge in Paris und Kopenhagen ging es bei
der Konferenz um Vorbeugungsmaßnahmen.