Eilmeldung

Eilmeldung

Rosetta-Mission: Überraschungen ohne Ende

Sie lesen gerade:

Rosetta-Mission: Überraschungen ohne Ende

Schriftgrösse Aa Aa

Komet Tschuri verblüfft die Forscher Die Rosetta-Mission und der mutige kleine Philae-Lander haben uns gut unterhalten, aber welche

Komet Tschuri verblüfft die Forscher

Meinung

Wir stecken mitten drin in der Wissenschaft. Es ist jetzt oder nie.

Die Rosetta-Mission und der mutige kleine Philae-Lander haben uns gut unterhalten, aber welche wissenschaftlichen Erkenntnisse haben sie uns gebracht?

In Bern in der Schweiz haben die Forscher die bislang überraschendste Entdeckung der Mission gemacht. Viele hatten vorhergesagt, dass das Wasser auf dem Kometen so wie das Wasser auf der Erde sein würde. Doch sie lagen falsch: Der Komet hat anderes Wasser als wir hier auf der Erde.

Es gibt noch weitere Überraschungen: Auf der Oberfläche des Kometen scheint es Risse, Berge, Felsbrocken und Krater zu geben. Die Landschaft ist fremdartig und mit nichts zu vergleichen.

Für das Rosetta-Forscherteam ist es eine spannende Zeit. Denn die Sonde macht jeden Tag Bilder und nimmt Gas und Staub auf, während sie entlang des Kometen hin und her fliegt. Und natürlich sind die Wissenschaftler bereit, sobald Philae wieder aufwacht, denn dann könnte es noch mehr wissenschaftliche Durchbrüche geben.