Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

"See You Again", ein Song zu Ehren von Paul Walker von Charlie Puth


le mag

"See You Again", ein Song zu Ehren von Paul Walker von Charlie Puth

Charlie Puth fährt derzeit eindeutig auf der Überholspur. Der junge Mann mit der sanften Stimme steht nicht nur in den deutschen Charts an der Spitze mit seinem gefühlvollen “See You Again”. Der mit Rapper Wiz Khalifa eingespielte Song ist eine Hommage an den verstorbenen “Fast & Furious”-Star Paul Walker und ist auch im aktuellen Film der Reihe, “Furious 7” zu hören.

Charlie Puth: “Ich wusste, dass die Filmfirma nach einem Song für das Ende des Streifens zu Ehren von Paul Walker suchte. Und sagte mir, versuch’s einfach, meinen Song werden sie sowieso nicht auswählen. Ich wollte einfach nur beweisen, dass ich Songs schreiben kann, die es wert sind, veröffentlicht zu werden. Die Antwort kam ein paar Minuten später: Es war der richtige Song.”

Vorher versuchte sich Charlie Puth relativ erfolgreich mit Coversongs auf Youtube. “See You Again” hat ihn mit einem Schlag ganz nach oben katapultiert. Als er das Stück schrieb, dachte er an einen Freund, der ebenso wie Paul Walker bei einem Autounfall ums Leben kam.

Charlie Puth: “Es war eine ähnliche Situation. Er liebte Rennwagen, genau wie Paul. Ich habe ihn immer wieder gewarnt: Du wirst Dich eines Tages umbringen, wenn Du so schnell fährst! Ironischerweise geschah der Unfall auf einer kaum befahrenen Straße. Ich war zutiefst entsetzt, als ich von seinem Tod hörte.”

Anfang April veröffentlichte Charlie Puth in den USA die Single “Marvin Gaye”, die er zusammen mit Hitwunder Meghan Trainor einspielte. Demnächst dürfte garantiert noch mehr von Charlie Puth zu hören sein.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Für Süßschnäbel: Schokoladenfestival in Óbidos

le mag

Für Süßschnäbel: Schokoladenfestival in Óbidos