Eilmeldung

Eilmeldung

Die "Coolen Kids" von Echosmith erobern den Rest der Welt

Sie lesen gerade:

Die "Coolen Kids" von Echosmith erobern den Rest der Welt

Schriftgrösse Aa Aa

Dass sie selbst eines Tages einmal so cool sein würden, wie die “Kids”, die sie in ihrer gleichnamigen Hitsingle besingen, hätten sich Echosmith wohl

Dass sie selbst eines Tages einmal so cool sein würden, wie die “Kids”, die sie in ihrer gleichnamigen Hitsingle besingen, hätten sich Echosmith wohl nicht erträumt. Die vier Geschwister Sydney, Graham, Jamie und Noah Sierota aus Los Angeles begannen schon als Teenager, Musik zu machen.

Der Song “Cool Kids” vom 2013 erschienenen Debüt-Album “Talking Dreams”, eroberte die USA und den Rest der Welt.

Noah Sierota: “Wir hören den Song überall, das ist wirklich witzig, zuerst war es nur Amerika, nun passiert es überall. Wenn wir in Europa unterwegs und an einem Eiscafé oder einem Donut Shop vorbeigehen, hören wie ‘Cool Kids’. Wir hören den Song auf der ganzen Welt und an den ungewöhnlichsten Orten. Das ist ein gutes Zeichen.”

Die Band ist derzeit mit ihrer Debüt-Scheibe auf Promotion-Tour und viel in Europa unterwegs. “Come Together” heißt die zweite Singleauskoppelung.

Sydney Sierota: “Es geht darum, ein Ziel, einen Traum, Pläne zu haben und diese mit anderen zu verwirklichen, gemeinsam, als Team. Ich mache nicht alles selbst, niemand auf diesem Sofa ist alleine für alles zuständig. Wir machen es gemeinsam, wenn wir uns nicht hätten, säßen wir nicht hier.”

Echosmith sind bis Ende August in Europa unterwegs und werden unter anderem in Österreich und in der Schweiz auftreten.

Auch andere singen den Song “Cool Kids” gerne. Hier eine A-cappella-Version von Mike Tompkins und den Muppets!