Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Iraks langjähriger Außenminister Tarik Asis gestorben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Iraks langjähriger Außenminister Tarik Asis gestorben

<p>Tarik Asis ist gestorben; er war <a href="http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/tariq-aziz-vor-irakischem-sondertribunal-das-zivile-gesicht-der-diktatur-saddam-husseins-1543988.html">jahrelang Iraks Außenminister unter Diktator Saddam Hussein</a>.</p> <p>Asis wurde 79 Jahre alt. Er starb in einem Krankenhaus, wohin man ihn aus dem<br /> Gefängnis gebracht hatte.</p> <p>Asis war bis 1991 Außenminister und sogar noch bis 2003, bis zu Saddams Sturz, stellvertretender Regierungschef.</p> <p>Im Gegensatz zu Saddam selbst stellte sich Asis dann den amerikanischen Truppen.</p> <p>Seitdem saß er erst jahrelang <a href="http://www.washingtontimes.com/news/2010/jul/14/iraq-us-hands-over-tariq-aziz-other-detainees/">in den <span class="caps">USA</span> in Haft, ab 2010 dann in seiner Heimat</a>#!.</p> <p>Dort wurde er zu mehreren langen Haftstrafen verurteilt; auch der Vollzug <a href="http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/frueherer-stellvertreter-saddam-husseins-todesurteil-gegen-tariq-aziz-11051931.html">einer Todesstrafe stand seit Jahren</a> aus.</p>