Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Piquet erster Formel-E-Champion

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Piquet erster Formel-E-Champion

<p>Nelson Piquet Junior ist erster Champion der neuen Formel E. Der Sohn des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Nelson Piquet gewann die Gesamtwertung der Formel E nach insgesamt elf Rennen. </p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Nelson Piquet jr. ist Formel-E-Weltmeister. Der 29-Jährige sicherte sich den Titel beim Saisonfinale in London <a href="https://twitter.com/hashtag/ssnhd?src=hash">#ssnhd</a> <a href="http://t.co/tykwGTiTIg">pic.twitter.com/tykwGTiTIg</a></p>— Sky Sport News HD (@SkySportNewsHD) <a href="https://twitter.com/SkySportNewsHD/status/615191184642846722">28. Juni 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Im letzten Lauf der Saison 2014/15 genügte dem Brasilianer<br /> am Sonntag in London ein vierter Platz, um sich den Titel zu sichern.</p> <p>Er verwies in der Gesamtwertung den Schweizer Sebastien Buemi um<br /> einen Punkt auf den zweiten Platz. Buemi wurde im Finallauf Fünfter.<br /> Sieger des letzten Rennens wurde der Brite Sam Bird.</p> <p>Die beiden deutschen Piloten Nick Heidfeld und Daniel Abt schafften<br /> auch im elften und letzten Versuch der Premierensaison nicht den<br /> ersehnten ersten Rennsieg.</p>