Eilmeldung

Eilmeldung

Spektakulärer Ausbruch: Drahtzieher hinter "El Chapo"-Flucht verhaftet

Die mexikanischen Sicherheitskräfte haben sechs mutmaßliche Fluchthelfer des Drogenbosses Joaquin “El Chapo” Guzmán festgenommen. Auch der angebliche

Sie lesen gerade:

Spektakulärer Ausbruch: Drahtzieher hinter "El Chapo"-Flucht verhaftet

Schriftgrösse Aa Aa

Die mexikanischen Sicherheitskräfte haben sechs mutmaßliche Fluchthelfer des Drogenbosses Joaquin “El Chapo” Guzmán festgenommen. Auch der angebliche Drahtzieher der Aktion wurde verhaftet, er soll zu Guzmans Anwaltsteam gehören. Das teilte die Generalstaatsanwältin mit.

Zudem wurde der Schwager des Drogenbosses festgenommen, er soll für den Bau des 1,5 Kilometer langen Fluchttunnels verantwortlich gewesen sein. Unter den Verdächtigen befindet sich auch ein Pilot.

Nach Angaben des Generalstaatsanwalts reiste Guzmán nach seiner Flucht in die Stadt Queretaro, von wo er dann mit einem Kleinflugzeug in den Bundesstaat Sinaloa flog.

Das Militär ist derzeit an insgesamt 13 Orten des Bundesstaats auf der Suche nach Guzmán. Dieser war kürzlich bei einem Zugriffsversuch verletzt worden, konnte aber erneut entwischen.