Eilmeldung

Eilmeldung

Musik aus New York von Darwin Deez

Sie lesen gerade:

Musik aus New York von Darwin Deez

Schriftgrösse Aa Aa

Darwin Deez, der Mann mit Band und merkwürdiger Frisur, ist dafür bekannt, die Dinge etwas anders zu machen. Independent und mit einer guten Dosis

Darwin Deez, der Mann mit Band und merkwürdiger Frisur, ist dafür bekannt, die Dinge etwas anders zu machen. Independent und mit einer guten Dosis Selbstironie. So auch auf seinem dritten Studioalbum “Double Down”, das im September erschien und mit dem er derzeit auf Tournee ist.

Die Scheibe hat der verrückter New Yorker bei sich daheim eingespielt und kehrte klanglich zu seinen Anfängen zurück.

Darwin Deez: “Es ist vor allem eine Wiederholung des einfachen Drei-Minuten-Pop-Konzepts, das ich auf meinem ersten Album erforschte und bei meiner zweiten Scheibe ‘Songs for Imaginative People’ eher beiseite ließ. Es ging eher um harmonisch abenteuerliche Entwicklungen und markante Veränderungen zwischen Strophe und Refrain, verschiedene strukturelle Elemente. “

Große Hits landet Dawin Deez mit diesem Konzept nicht, hat aber wohl eine treue Fangemeinde, die seine jüngsten Auftritte in Europa rege besuchte.

Darwin Deez: “Ich fühle mich gut mit meiner Art, Songs zu schreiben. Ich stehe voll dahinter. Es gibt so viele andere Musiker, die mehr Geld verdienen als ich. Ich möchte definitiv mehr Geld damit verdienen, aber ich habe einfach eine andere Perspektive, wichtig ist für mich die Langlebigkeit der Songs.”

Darwin Deez ist bis Ende des Jahres in den USA auf Tournee.