Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Papst hält Neujahrsmesse: "Das Gute gewinnt immer"

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Papst hält Neujahrsmesse: "Das Gute gewinnt immer"

<p>Papst Franziskus hat bei seiner Neujahrsmesse im Petersdom in Rom mehr Engagement für eine gerechtere und brüderlichere Welt eingefordert. Auch die oft herrschende Gleichgültigkeit müsse überwunden werden.</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="de" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Papst?src=hash">#Papst</a>: “Das Gute gewinnt immer” <a href="https://t.co/cvudTTrBMF">https://t.co/cvudTTrBMF</a> <a href="https://t.co/xe1SbnvkM2">pic.twitter.com/xe1SbnvkM2</a></p>— DW (Deutsch) (@dw_deutsch) <a href="https://twitter.com/dw_deutsch/status/682866627906371584">January 1, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <p>Gleichzeitig betonte der Pontifex angesichts von Kriegen und Krisen die Kraft der Barmherzigkeit und des Guten. Nach dem Angelus-Gebet vor Zehntausenden Pilgern<br /> auf dem Petersplatz begrüßte der Papst Sternsinger aus Deutschland und Österreich.</p> <blockquote class="twitter-tweet" lang="en"><p lang="de" dir="ltr">Am Neujahrstag begeht die Kirche zugleich den Weltfriedenstag. Das ist die Botschaft von Papst Franziskus. <a href="https://t.co/iGZj9FehFk">https://t.co/iGZj9FehFk</a></p>— katholisch.de (@katholisch_de) <a href="https://twitter.com/katholisch_de/status/682848908159090689">January 1, 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>