Eilmeldung

Eilmeldung

Gasleck in Kalifornien: SoCalGas will kein Umweltsünder sein

Das für ein riesiges Gasleck in Kalifornien verantwortlich gemachte Unternehmen will keine Umweltkatastrophe verursacht haben. SoCal Gas teilte mit

Sie lesen gerade:

Gasleck in Kalifornien: SoCalGas will kein Umweltsünder sein

Schriftgrösse Aa Aa

Das für ein riesiges Gasleck in Kalifornien verantwortlich gemachte Unternehmen will keine Umweltkatastrophe verursacht haben. SoCal Gas teilte mit, die Maßnahmen zur Verschließung des Lecks könnten noch Wochen dauern, möglicherweise bis Ende März. Das entweichende Gas, darunter Methan, sei keine Bedrohung für die öffentliche Sicherheit. Im Oktober war aufgefallen, dass aus einer unterirdischen Lagerstätte in der Nähe von Los Angelese Gas austritt.