Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Britische Ärzte streiken gegen mehr Nacht- und Wochenendarbeit

Access to the comments Kommentare
Von Christoph Debets
Britische Ärzte streiken gegen mehr Nacht- und Wochenendarbeit

In Großbritannien sind die Krankenhausärzte in einen 24-stündigen Streik getreten. Sie protestieren gegen Pläne zur Ausweitung der Nacht- und Wochenendarbeit. Nach Ansicht der Regierung muss der Nationale Gesundheitsdienst rund um die Uhr verfügbar sein. Momentan liege zum Beispiel die Todesrate von Schlaganfallpatienten an Wochenenden um 20 % höher als unter der Woche.