Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Queen feiert 90. Geburtstag in Neongrün - doch Star ist Urenkelin Charlotte

Access to the comments Kommentare
Von Kirsten Ripper
Queen feiert 90. Geburtstag in Neongrün - doch Star ist Urenkelin Charlotte

<p>Die britische Queen feiert Geburtstag, zum zweiten Mal in diesem Jahr. Das ist britische Tradition, weil das Wetter im Juni besser ist – ihr wirklicher Geburtstag ist der 21. April.</p> <p>Und in diesem Jahr ist die <a href="http://de.euronews.com/2016/04/20/90-geburtstag-der-queen-royal-mail-gibt-sondermarke-heraus/">Queen 90 Jahre alt geworden</a>, ihr Mann Prinz Philip hat gerade seinen 95. Geburtstag gefeiert. An seinem Geburtstag am Freitag hatte es einen <a href="http://de.euronews.com/2016/06/10/prunkvoller-gottesdienst-zum-90-geburtstag-der-queen/">prunkvollen Gottesdienst</a> zu Ehren von Elizabeth II. gegeben.</p> <p>Tausende Schaulustige hatten sich an diesem Samstag vor dem Buckingham Palace eingefunden und in den Straßen, durch die zuvor auch die königliche Garde marschiert und geritten war.</p> <p>Auf dem Balkon war die gesamte königliche Familie versammelt, und alle Augen waren auf Charlotte gerichtet. Die ein Jahr alte Urenkelin der Queen hatte ihren ersten großen öffentlichen Auftritt – in den Armen von Mama Kate und neben ihrem zweijährigen Bruder George.</p> <p>Die Geburtstagsfeiern der Queen dauern insgesamt drei Tage.</p> <p>Übrigens war die Queen in euronews-Grün gekleidet – ihr Kostüm hatte exakt die Farbe unseres Redaktionsgebäudes in Lyon.</p> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="en" dir="ltr">The Duke, The Duchess and Prince Harry, with Prince George & Princess Charlotte, join HM to watch <a href="https://twitter.com/hashtag/Queenat90?src=hash">#Queenat90</a> flypast<a href="https://t.co/J5Dp7Aw26H">https://t.co/J5Dp7Aw26H</a></p>— Kensington Palace (@KensingtonRoyal) <a href="https://twitter.com/KensingtonRoyal/status/741608803536244737">11. Juni 2016</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> <blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/Lyon?src=hash">#Lyon</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Confluence?src=hash">#Confluence</a> this morning with <a href="https://twitter.com/France3tv"><code>France3tv</a>. <a href="https://twitter.com/euronews"></code>euronews</a> new Worldwide HQ. <a href="https://twitter.com/gerardcollomb"><code>gerardcollomb</a> <a href="https://twitter.com/NaguibSawiris"></code>NaguibSawiris</a> <a href="http://t.co/a154h9P2Mm">pic.twitter.com/a154h9P2Mm</a></p>— Michael Peters (@_MichaelPeters) <a href="https://twitter.com/_MichaelPeters/status/645172433754935296">19. September 2015</a></blockquote> <script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>