Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Polen erinnert an "Wunder an der Weichsel"

welt

Polen erinnert an "Wunder an der Weichsel"

Werbung

Zum 96. Jahrestag der “Schlacht bei Warschau” haben Geschichtsinteressierte die damaligen Kämpfe nachgestellt. Die Schlacht fand 1920 in der Stadt Ossów nordöstlich von Warschau statt. Das sogenannte “Wunder an der Weichsel” war die entscheidende Auseinandersetzung im polnisch-sowjetischen Krieg, der mit dem Frieden von Riga endete. Am Montag erinnert Polen am Nationalfeiertag an den Sieg über die angreifende Sowjetarmee.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel