Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Messerattacke auf Juden in Straßburg

welt

Messerattacke auf Juden in Straßburg

Werbung

In Straßburg wurde hat ein Mann einen Juden mit einem Messer angegriffen und verletzt

Im jüdischen Viertel der französischen Stadt Straßburg hat ein Mann einen Juden mit einem Messer angegriffen und verletzt. Der Angreifer habe dabei Medienberichten zufolge “Allahu Akbar” gerufen. Das 62-jährige Opfer wurde dabei leicht verletzt, der Täter wurde von einem Zeugen überwältigt. Die Polizei geht allerdings nicht von einem terroristischen Hintergrund aus. Der Täter ist wegen psychischer Probleme bekannt. Er wurde festgenommen. Aus Ermittlerkreisen hieß es, dass der Täter 2010 schon einmal einen Juden angegriffen habe.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel