Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Robert de Niro zurück im Boxring

cinema

Robert de Niro zurück im Boxring

Mit Unterstützung von

Hands of Stone erzählt die Geschichte des legendären Boxers Roberto Duran. Robert De Niro spielt dessen Trainer, Ray Arcel. Edgar Ramirez, der die Boxlegende spielt erklärt: “Boxen ist nur der Kontext – es hätte auch Golf sein können – das ist egal. Es ist eine menschliche, eine universelle Geschichte.”

Ana de Armas spielt Duran Ehefrau, Felicidad. Sie glaubt:“Dieser Film handelt nicht nur vom Boxen, er ist eine wunderschöne Liebesgeschichte. Wenn die Leute ihn sehen, werden sie verstehen, wie wichtig Felicidad in Durans Leben ist.

Durans Konkurrent Sugar Ray wird von dem Musiker Usher gespielt, der mit Leidenschaft auch am Soundtrack) für den Film mitgearbeitet hat. Usher zu seiner Arbeit: “Für jeden großen Film gibt es einen Song. Für jeden großen Moment gibt es einen Song. Musik ist das großartigste Medium um Emotion und Zeit zu vermitteln. Ich habe sehr gehofft, etwas zu schaffen, das diesen großartigen Film ergänzen kann. Ich kenne den Rocky-Titelsong und ich kenne alle, die fürs Boxen gearbeitet haben. Ich wollte einen anderen Zugang wählen. Ich wollte, das es etwas ist, das Latinos und Amerikaner feiert.”

Mit Hilfe seines Trainers kämpft sich Duran an die Weltspitze – und schlägt den amerikanischen Olympiasieger und Weltmeister Sugar Ray. Der Filmstart in den deutschsprachigen Kinos steht noch nicht fest.

Nächster Artikel