Eilmeldung

Sportler aus insgesamt 40 Ländern nehmen an den Olympischen Spielen der Nomadenvölker in Kirgistan teil. Zu den Diziplinen gehören Pferdewettrennen, Bogenschießen, das Brettspiel Toguz und Kok-boru, ein Spiel bei dem die Teilnehmer hoch zu Pferde sind und Tore mit einer toten Ziege schießen. Das Motto des Wettkampfs ist: “Vereint in der Kraft und vereint im Geiste!”

Werbung
Werbung

Mehr no comment