Eilmeldung

Sie lesen gerade:

"Facebook zensiert", sagt Norwegens "Aftenposten"

welt

"Facebook zensiert", sagt Norwegens "Aftenposten"

Werbung

Die größte norwegische Zeitung “Aftenposten” wirft Facebook Zensur vor. Der Grund: Das Netzwerk hat ein berühmtes Foto aus dem Vietnamkrieg von der Facebook-Seite der Zeitung gelöscht, auf dem ein nacktes Mädchen zu sehen ist, das nach einem Napalm-Angriff über die Straße läuft. Zur Begründung verwies Facebook auf das Verbot von Kinderpornografie. Mittlerweile hat Facebook das betreffende Foto aufgrund dessen “historischer Bedeutung” aber wieder eingestellt.

Hier gelangen Sie zu einem längeren Bericht

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden.euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel