Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Amerikanischer Kulturimport? Heute Abend ist Halloween


welt

Amerikanischer Kulturimport? Heute Abend ist Halloween

Heute Abend ist Halloween – vor allem in den USA, aber auch in Europa geht zunehmend der Kürbis um. In Irland, Großbritannien und manchen Großstädten auf dem Kontinent ist die Nachfrage nach typischen Halloween-Kostümen im vergangenen Jahrzehnt deutlich gestiegen.

“Halloween ist eigentlich eine europäische Tradition, das weiß heute kaum jemand mehr”, sagt Asser Skude, eine Halloween-begeisterter Pfarrer in Kopenhagen. “In die USA gelangte es mit den Immigranten, sie brachten auch die Tradition mit den Kürbissen mit.”

Seine Ursprünge hat das heutige Halloween mit seinen Traditionen wohl in einem keltischen Erntefest zur Vertreibung böser Geister. Ab dem 8. Jahrhundert vermischte sich das dann mit dem von Papst Gregor eingeführten katholischen Feiertag “Allerheiligen” am 1. November. Der Vorabend heißt in etwas veraltetem Englisch “All Hallows’ Eve”, wovon sich der heutige Begriff “Halloween” ableitet.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Spanien

Nach zehn Monaten: Mariano Rajoy erneut als spanischer Ministerpräsident vereidigt