Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Trump trifft Romney - Gespräch über Außenministerposten?


USA

Trump trifft Romney - Gespräch über Außenministerposten?

Im Zuge seiner Regierungbildung ist der designierte US-Präsident Donald Trump mit Mitt Romney zusammengetroffen. Der vormalige republianische Präsidentschaftskandidat gehörte im Wahlkampf zu Trumps schärfsten innerparteilichen Kritikern.

Vermutungen, dass es dabei um einen möglichen Außenministerposten ging, wollte Romney anschließend nicht bestätigen: “Es war ein sehr gründlicher und tiefgehender Austausch, ich bin froh über dieses Gespräch mit dem gewählten Präsidenten und freue mich auf die kommende Regierung und die Dinge, die er tun wird.”

Romney wäre neben den bisher genannten erzkonservativen Personalien eine moderate Ausnahme. Als möglich gilt aber auch, dass es sich bei dem eineinhalb Stunden langen Gespräch auf Einladung Trumps in New Jersey nur um eine Aussöhnung handelte.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Straße für Straße: Offensive kommt in Mossul weiter nur langsam voran