Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Taiwan: Abgeordnete bei Schlägerei im Parlament verletzt


Taiwan

Taiwan: Abgeordnete bei Schlägerei im Parlament verletzt

Eine Gesetzesnovelle zu Arbeitsbedingungen hat im taiwanesischen Parlament zu Ausschreitungen geführt. Mitglieder mehrerer Parteien lieferten sich Handgemenge. Mehrere Abgeordnete wurden verletzt. Drei von ihnen mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zuvor hatten die Parlamentarier die heftig umstrittene Verkürzung der gesetzlich vorgeschriebenen Ferien um eine Woche und Änderungen bei der Bezahlung von Überstunden diskutiert.