Eilmeldung

Welche Rolle spielte Russland bei der US-Wahl?

Welchen Einfluss versuchte Russland auf den Ausgang der US-Wahl zu nehmen?

Sie lesen gerade:

Welche Rolle spielte Russland bei der US-Wahl?

Schriftgrösse Aa Aa

Welchen Einfluss versuchte Russland auf den Ausgang der US-Wahl zu nehmen? Diese Frage beschäftigt Washington D.C.

allviews Created with Sketch. Meinung

"Obama hat die Geheimdienste angewiesen, einen umfassenden Bericht zu den Hackerangriffen im Wahlkampf vorzulegen."

Eric Schultz Sprecher des Weißen Hauses

Russland hat Donald Trump zum Sieg verholfen, zu diesem Schluss kommt ein interner Bericht des US-Geheimdienstes CIA. Laut einem Artikel der “Washington Post” versorgten Insider mit Verbindungen nach Moskau die Enthüllungsplattform Wikileaks mit gehackten E-Mails der Demokratischen Partei.

Trumps Team wies den Bericht zurück und erklärte, die gleichen Leute hätten behauptet, dass Saddam Hussein Massenvernichtungswaffen habe.

Der scheidende US-Präsident Barack Obama will der Sache auf den Grund gehen. Sein Sprecher Eric Schultz erklärte: Der Präsident hat in dieser Woche die Geheimdienste angewiesen, einen umfassenden Bericht zu den Hackerangriffen im Wahlkampf vorzulegen. Der Bericht dieser Untersuchung soll ihm noch vor dem Ende seiner Amtszeit vorgelegt werden.

Die Regierung in Moskau hat die Vorwürfe einer Einmischung in den US-Wahlkampf stets bestritten.

Gegenstand der Untersuchung sind auch die Wahlkämpfe in 2012 und in 2008. Vor acht Jahren hatte es Hackerangriffe auf die Wahlkampfteams von Obama und seines republikanischen Konkurrenten John McCain gegeben, für die die USA China verantwortlich machten.