Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Bilder des Jahres 2016


review

Bilder des Jahres 2016

Januar

Nizza, Frankreich, 6. Januar 2016
REUTERS/Eric Gaillard

Syrien, 9. Januar 2016
REUTERS/Khalil Ashawi

London, 11. Januar 2016
REUTERS/Stefan Wermuth

Februar

Kabul, Afghanistan, 2. Februar 2016

Zehn Monate später

Doha, Katar, 13. Dezember 2016
REUTERS/Ibraheem Al Omari

März

Pjöngjang, Korea, 11. März 2016
REUTERS/KCNA

Sao Paulo, Brazilien, 13. März 2016
REUTERS/Paulo Whitaker

April

Idomeni, Griechenland, 7. April 2016
REUTERS/Marko Djurica

Mai

Hiroshima, Japan, 27. Mai 2016
REUTERS/Carlos Barria

Juni

Aleppo, Syrien, 9. Juni 2016
REUTERS/Rodi Said/File

Berlin, Deutschland, 19. Juni 2016
REUTERS/Hannibal Hanschke

Belgien, 28. Juni 2016.
REUTERS/Eric Vidal

Paris, Frankreich, 22. Juni 2016
REUTERS/Christian Hartmann

Juli

Paris, Frankreich 10. Juli 2016.
REUTERS/Carl Recine/Livepic/

Nizza, Frankreich, 15. Juli 2016
REUTERS/Eric Gaillard

Polen, 29. Juli 2016
REUTERS/Filippo Monteforte/Pool

Baton Rouge, Louisiana, 9. Juli 2016
REUTERS/Jonathan Bachman/

August

Rio de Janeiro, Brasilien, 7. August 2016
REUTERS/Lucy Nicholson

Rio de Janeiro, Brasilien, 14. August 2016
REUTERS/Kai Pfaffenbach

September

Rio de Janeiro, Brasilien, 16. September 2016
REUTERS/Ueslei Marcelino

China, 29. September 2016
China Daily/via REUTERS

Pescara del Tronto, Italien, 1. September 2016
REUTERS/Stefano Rellandini

Norcia, Italien, 30. September 2016
REUTERS/Remo Casilli

Oktober

Mossul, Irak, 19. Oktober 2016
REUTERS/Alaa Al-Marjani

Tampa, Florida, U.S., 24. Oktober 2016
REUTERS/Jonathan Ernst

Zweieinhalb Wochen später

Washington, U.S., 10. November 2016
REUTERS/Kevin Lamarque/

November

Kasachstan, 14. November 2016
REUTERS/Shamil Zhumatov

Mossul, Irak, 17. November 2016
REUTERS/Goran Tomasevic

Dezember

Aleppo, Syrien, 15. Dezember 2016
REUTERS/Omar Sanadiki

Chapeco, Brasilien, 3. Dezember 2016
REUTERS/Diego Vara

Kuba, 1. Dezember 2016
REUTERS/Edgard Garrido

Berlin, Deutschland, 22. Dezember 2016
REUTERS/Hannibal Hanschke

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

review

Jahresrückblick auf große Künstler