Eilmeldung

Eilmeldung

Mehr Licht! Robert Wilson in der Villa Panza

Sie lesen gerade:

Mehr Licht! Robert Wilson in der Villa Panza

Schriftgrösse Aa Aa

Der Regisseur und Lichtzauberer ist mit seinen Videoporträts von Stars wie Brad Pitt, Isabelle Rossellini oder Lady Gaga in der Villa Panza im italienischen Varese zu Gast.

Robert Wilson, der Regisseur und Lichtzauberer, ist mit seinen Videoporträts von Stars wie Brad Pitt, Isabella Rossellini oder Lady Gaga in der Villa Panza im italienischen Varese zu Gast. Eine Hommage an den einstigen Bewohner des Hauses, den 2010 verstorbenen Kunstsammler Giuseppe Panza, von Wilson perfekt inszeniert und ins rechte Licht gerückt.

Meinung

Ohne Licht gibt es keinen Raum.

Robert Wilson Theatermacher & Lichtkünstler

“Die Geschichte der Villa Panza, der Sammlung Guiseppe Panzas und die permanenten Installationen von Lichtkünstlern stehen in direkter Verbindung zu Wilsons Arbeit”, erklärt Kurator Noah Koshbin.“Bei Robert Wilsons Erneuerung des Theaters geht es um den Einsatz von Licht, die Einbeziehung des Bühnenraums. So entsteht die Verbindung zwischen Geschichte der Villa Panza und dem Künstler Robert Wilson.”

“Licht ist von großer Bedeutung”, bestätigt Wilson: “Albert Einstein sagte einmal: Licht ist das Maß aller Dinge. Wir haben Stunden damit verbracht, die Werke richtig auszuleuchten. Denn ohne Licht gibt es keinen Raum.”

Wilsons Video-Neuinterpretationen berühmter Gemälde mit Lady Gaga waren 2013 im Pariser Louvre in der Ausstellung Living Rooms zu sehen. Die von italienischen Stiftung für Denkmalpflege organisierte Inszenierung in der Villa Panza in Varese geht bis Oktober 2017.