Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Erneut schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval: 6 Verletzte


Brasilien

Erneut schwerer Unfall in Rios Samba-Karneval: 6 Verletzte

Bei einem weiteren Unfall mit einem Umzugswagen beim Karneval in Rio de Janeiro sind 17 Menschen verletzt worden. Teile des bunt geschmückten Wagens der Sambaschule “Unidos da Tijuca” sind in sich zusammengefallen. Sechs Tänzer sind in ein Krankenhaus gebracht worden, zwei von ihnen mit schweren Verletzungen. Sieben Menschen haben einen Schock erlitten, das meldete das brasilianische Gesundheitsministerium.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Südkorea

Korruptionsskandal in Südkorea: Samsung-Chef wird angeklagt