Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Russlands Außenminister zu Besuch in Finnland


Finnland

Russlands Außenminister zu Besuch in Finnland

Der russische Außenminister Sergej Lawrow ist nach Finnland gereist. Bei dem Treffen mit seinem finnischen Kollegen Timo Soini stehen schwierige Themen auf dem Programm. Es wird erwartet, dass sich die beiden Politiker über die Lage in der Ukraine, in Syrien und auf der koreanischen Halbinsel austauschen werden.

Im Vorfeld erklärte Lawrow, die russisch-finnischen Beziehungen seien gut. Man arbeite zusammen und die Wirtschaften beider Länder würden davon profitieren.

Bei seinem Besuch in Helsinki wird er auch den Präsidenten Sauli Niinistö treffen.

Präsidentenwahl in Südkorea: Vorzeitige Stimmabgabe hat begonnen

Südkorea

Präsidentenwahl in Südkorea: Vorzeitige Stimmabgabe hat begonnen