Eilmeldung

Sieht aus wie ein Kindergeburtstag, ist aber eine Kunstinstallation. «Bubble Up» des japanischen Künstlers Shinji Ohmaki macht in Hongkong Kinder wie Kunstliebhaber froh. Mit seiner gerade eröffneten Installation lässt er Seifenblasen vor Hong kongs Skyline fliegen. Die drei Meter hohe, sechseitige Pyramide hat 50 Seifenblasen produzierende Elemente, die jede Minute 10.000 chemiefreie Blasen produzieren. 35 Liter Seifenblasenflüssigkeit braucht die Maschine pro Show, die jeweils 20 Minuten dauert. “Memorial Rebirth” oder “Wiedergeburt der Erinnerungen” wurde in den letzten neuen Jahren bereits in 20 Städten in ganz Asien aufgebaut.

Mehr no comment