Eilmeldung

Eilmeldung

Tödlicher Unfall in Österreich

Sie lesen gerade:

Tödlicher Unfall in Österreich

Schriftgrösse Aa Aa

In Österreich ist ein Reisebus mit einem PKW zusammengestoßen. Die beiden Insassen des Autos kamen ums Leben. Im Reisebus wurden 25 Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer.

Der Unfall ereignete sich am Samstagabend im Süden des Burgenlandes in der Nähe zur slowenischen Grenze.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Bus mit 46 Menschen an Bord vom Christkindlmarkt aus Wien und war auf dem Weg nach Slowenien.

Dort waren sowohl der Bus als auch der PKW gemeldet. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an.

Hier gelangen Sie zur Mitteilung der Polizei