Eilmeldung

Eilmeldung

Völlig schwerelos - mit 150 km/h kopfüber ins Nichts

no comment

Völlig schwerelos - mit 150 km/h kopfüber ins Nichts

Die Vereinigten Arabischen Emirate warten bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder mit einer neuen Touristen-Attraktion auf. Vom über 1900 Meter hohen Berg Jebel Jais im Emirat Ra’s al-Chaima führt die nach Betreiberangaben längste Drahtseilrutsche der Welt zu einer Landeplattform. Die schwindelerregende  Distanz beträgt 2830 Meter. Laut der Tourismusbehörde des Emirats ist ein Eintrag ins "Guinness Buch der der Rekorde" bereits erfolgt.

Die Strecke wird bequem bäuchlings im Liegen zurückgelegt. Gut drei Minuten soll das Abenteuer dauern, für das bei Spitzengeschwindigkeiten bis zu 150 km/h umgerechnet knapp 60 Euro bezahlt werden müssen. Outdoor-Fans kommen ab sofort also nicht nur an den beliebten Stränden des Emirats auf ihre Kosten.

 

Mehr no comment