Eilmeldung

Eilmeldung

Südafrika: Reaktionen auf Zumas Rücktritt

Sie lesen gerade:

Südafrika: Reaktionen auf Zumas Rücktritt

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz aller Vorwürfe hatte Zuma immer auch viele Anhänger. Andere Südafrikaner sind nun aber froh über seinen Rücktritt.

Die Korruption sei in Südafrika das schlimmste Problem, daher sei es eine gute Entscheidung, sagt ein Mann in Johannesburg. Hoffentlich schaffe es Zumas Nachfolger, dass es mit dem Land wieder aufwärts gehe.

Mit dem Rücktritt gebe es auch wieder Geschlossenheit, im ANC ebenso wie im Land, meint eine Studentin in Kapstadt. Zumas Rücktritt sei daher eine gute Sache.

Die Währung, der Rand, werde jetzt unter Ramaphosa stärker werden, sagt eine andere Studentin; die Anleger wollten wieder investieren. Jetzt gehe es darum, wie man mit der Lage in Südafrika fertig werden könne.