Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Syrien: Video von Luftangriffen bei Damaskus

Bei den Luftangriffen der USA, Großbritanniens und Frankreichs wurde auch ein Forschungszentrum in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus getroffen. Insgesamt wurden mehr als 100 Missiles auf Syrien abgefeuert.

Die Militärallianz unter Führung der USA macht die Regierung von Bashar al-Assad für den Giftgasangriff in der Rebellenenklave Duma in der Region Ost-Ghouta vom 7. April 2018 verantwortlich. Dabei sollen Dutzende Kinder, Frauen und Männer getötet und laut WHO etwa 500 Menschen betroffen gewesen sein.

Das Forschungslabor soll mit den von der syrischen Armee eingesetzten Chemiewaffen in Verbindung stehen. Die Regierung in Damaskus und Moskau bestreiten, dass die syrischen Truppen Giftgas eingesetzt haben.

Mehr no comment