Eilmeldung

Eilmeldung

Mamma Mia... Abba wiedervereinigt

Sie lesen gerade:

Mamma Mia... Abba wiedervereinigt

Mamma Mia... Abba wiedervereinigt
Schriftgrösse Aa Aa

Vor mehr als 35 Jahren hat die Popband Abba ihre Trennung bekannt gegeben. Nun kamen die vier Musiker im Studio zusammen, um zwei Songs zu produzieren.

Ein Waterlooo ist nicht zu erwarten, eher ein kommerziell erfolgreiches Money, Money, Money. Nötig hat die Band das nach angeblich mehr als 380 Millionen verkauften Platten sicher nicht, aber Gimme, Gimme, Gimme und Knowing Me, Knowing you - lets Name the Game: The Winner takes it All. Ihre Lieder werden bis heute gecovert und gehören zum Standard-Repertoire in jeder Karaoke-Bar. Take a chance on me - und sie haben es getan.

Gegründet 1972, war Abba eine der kommerziell erfolgreichsten Popgruppen überhaupt. 1982 löste sich die Band auf, nachdem sich die Musiker, die privat zusammen gewesen waren, getrennt hatten. Eine Wiedervereinigung hatten alle Bandmitglieder bisher kategorisch abgelehnt.